ORIO

DESIGNER: Lukas Redwitz

Die berühmte Modeschöpfern Jil Sander sagte einmal: „Die reinste Form von Luxus ist die Reduktion. Ein Teil ist perfekt, wenn man nichts mehr weglassen kann.“ Diese Philosophie haben wir uns bei dieser Entwicklung sehr zu Herzen genommen.

Der Tisch ORIO besteht aus einer ca. 3,3 cm starken Platte, in die seitlich dünne Rechteckprofile formschlüssig eingelassen werden. Diese Tischbeine können beliebig, jedoch mindestens 10 cm von der Kante positioniert werden. So ist eine optimale Abstimmungen auf die Anzahl und Größe der vorhandenen Stühle möglich.